Management

/Management
­

ESG schließt einen neuen FM-Vertrag für City Campus in Berlin ab

, ,

ESG hat einen Facility-Management- Vertrag für City Campus in Berlin in der Nähe des Flughafens Berlin Tegel abgeschlossen. Die Vertragssumme für die Verwaltung von sechs Bürogebäuden und einem Logistikgebäude beläuft sich auf 800.000 Euro pro Jahr.

ESG hat einen neuen FM-Vertrag mit Goodman abgeschlossen

,

Das Jahr 2018 beginnt mit einem weiterem Vertrag über Facility Management Dienste mit Goodman für BMW und Schnellecke in Landshut.

ESG schließt deutschlandweit 7 neue Facility-Management- Verträge für diverse Einkaufszentren ab

, ,

ESG schließt deutschlandweit 7 neue Facility-Management- Verträge für diverse Einkaufszentren ab

–          Waldstadt, Potsdam ca. 13.600 m²
–          Babelsberg, Potsdam ca. 16.800 m²
–          Frankfurt Oder ca. 11.600 m²
–          Schwedt Kino ca. 3.000 m²
–          Schwedt Roller ca. 8.000 m²
–          Bergen Toom, Rügen 7.200 m2
–          Rügen Center, Rügen ca. 15.200 m²

Die ESG konnte einen weiteren Servicevertrag mit dem Kunden Goodman AG Germany für den Standort Logwin Schwäbisch Gmünd abschließen.

,

Die ESG konnte einen weiteren Servicevertrag mit dem Kunden Goodman AG Germany für den Standort Logwin Schwäbisch Gmünd abschließen.

Das Allee-Center hat eine Verkaufsfläche von 12.300 m²

, ,

ESG hat das Facility Management einschließlich aller technischen Dienstleistungen, Sicherheits- und Reinigungsdienste für das Allee-Center in Berlin übernommen.

Das Allee-Center hat eine Verkaufsfläche von 12.300 m² mit 300 Parkplätzen und ca. 72.000 Besuchern pro Woche. Mieter sind u. a. Deichmann, Aldi, Woolworth, Rossmann, Gerry Weber etc.

ESG hat einen neuen FM Vertrag für die Betreuung einer Logistikimmobilie am Stuttgarter Flughafen

, ,

Der Immobilienkonzern Goodman hat eine 10.654 m² große Anlage am Stuttgarter Flughafen gekauft und die ESG mit dem Facility Management beauftragt. Mieter ist laut Goodman DB Schenker und Hellmann. Die Anlage grenzt an das Luftfrachtzentrum des Flughafens. Als Standort zahlreicher Industrieunternehmen, Erstausrüster, Automobil- und Gerätehersteller gelte die Region als eine der stärksten Wirtschaftszentren Deutschlands.